Spätschicht Vol. 16

verknallt?!: »15-20 Minuten über Liebe«


Neue Reihe für Nachtschwärmer:innen – immer freitags

Laut, schrill und schräg – witzig und nachdenklich zugleich, so soll sie sein, unsere Theaterstunde für Nachtschwärmer:innen. Jeden Freitagabend nach der Vorstellung gibt es hier: Poetry-Slams, Mini-Gigs, Comedy, Literatur, Debatte und Diskurs und, und, und…

verknallt?!: »15-20 Minuten über Liebe«

Liebe ist traumhaft schön. So sagt man. In gefühlvollen Liebensfilmen und Kitschromanen wird uns immer wieder vor Augen geführt, dass wahre Liebe eine Hürde überwinden muss, um wirklich gut zu sein. Ist das Happy End, falls es das überhaupt gibt, wirklich nur über schmerzvolle Umwege zu erreichen? Was, wenn dem nicht so ist? Lisa Koenen hat einen schonungslosen Text über die Liebe geschrieben, der mit romantischen und popkulturellen Liebeskonzeptionen bricht: lyrisch, lustvoll, leidenschaftlich.
In dieser Spätschicht kurz vor dem Valentinstag liest sie ihren Text gemeinsam mit Marius Petrenz.

09. Februar 2024 | 22:30 Uhr | Foyer

Mit: Lisa Koenen | Marius Petrenz

Zurück zum Spielplan
Nach oben scrollen
Right Menu Icon