Der Name der Rose | Pfalztheater

Der Name der Rose

Szenische Lesung nach dem Roman von Umberto Eco in einer Fassung von Petra Jenni


Ein hochspannender Krimi im Kloster

In einem norditalienischen Kloster ereignen sich zu Beginn des 14. Jahrhunderts mysteriöse Mordfälle. Der Mönch William von Baskerville versucht, gemeinsam mit seinem Novizen Adson von Melk das dunkle Geheimnis dieses Klosters zu lüften…

Umberto Ecos »Der Name der Rose« war 1980 ein Welt-Bestseller. In der legendären Verfilmung von Jean-Jacques Annaud ermittelt Sean Connery als James Bond im Mönchsgewand.
Wir zeigen den Jahrhundertroman in einer szenischen Lesung für vier Schauspieler in der ganz besonderen Atmosphäre der Marienkirche.

Tickets

Donnerstag06. Juni 202420:00 UhrTickets
Freitag21. Juni 202420:00 UhrTickets
Mittwoch26. Juni 202420:00 UhrTickets
Samstag29. Juni 202420:00 UhrTickets
Freitag12. Juli 202420:00 UhrTickets
Zurück zum Spielplan
Nach oben scrollen
Right Menu Icon