Dennis Bodenbinder

Dennis Bodenbinder Foto: Thomas Brenner

Dennis Bodenbinder wurde 1993 in Bielefeld geboren, wo er erste Theatererfahrungen am freien Alarm Theater sammelte. Ab 2016 studierte er Schauspiel an der Hochschule für Musik und Theater Felix Mendelssohn Bartholdy in Leipzig. Als Stipendiat des Deutschlandstipendiums war er von 2018 bis 2020 Mitglied des Schauspielstudios am Schauspiel Köln. Hier arbeitete er u. a. mit den Regisseur:innen Rainald Grebe, Ersan Mondtag, Lily Sykes und Rafael Sanchez.
Von 2020 bis 2023 arbeitete er in seinem Erstengagement am Schauspiel Essen u. a. mit Susanne Lietzow, Volker Lösch, Hermann Schmidt-Rahmer, Tobias Materna und Lars-Ole Walburg.
Seit der Spielzeit 2023/24 ist Dennis Bodenbinder festes Ensemblemitglied am Pfalztheater.

Nach oben scrollen
Right Menu Icon