JUP SPIELFELD | Pfalztheater

JUP SPIELFELD

Für alle, die mehr als nur zuschauen und zuhören wollen! Wir stehen für ein Theater, das bewegt – im Herzen, im Kopf und im Körper. Jungen, aber auch allen erwachsenen theaterbegeisterten Menschen bieten wir eine Bühne zum gemeinsamen Zuschauen, Diskutieren und selber Spielen. Probiert Euch aus! Traut Euch! Entdeckt das Pfalztheater vor und hinter der Bühne mit unseren SPIELFELD-Angebote für alle.

SpielFeldFestival

Sechs verschiedene Spielclubs vom Jungen Pfalztheater mit Darsteller:innen zwischen 6-66 Jahren an einem Festival-Wochenende auf der Werkstattbühne – kurz: Das SpielFeldFestival vom JUP!

Wir stellen vor: Fünf Schauspielclubs – einen davon auf Englisch – und einen Tanzclub. Es wurden Texte geschrieben, Situationen improvisiert, Stücke von Theaterautoren als Inspiration genutzt.

Es wird persönlich, berührend, heiter, aufwühlend und bewegt! Eröffnen, feiern und beisammen sein werden wir im Garten unserer Theater-Villa.

Das ganze Wochenende also im Zeichen vom JUP: Zur Eröffnung am 28.06. singt der Kinder-und Jugendchor und wir starten mit einem neuen Format: „Lauter Denken!“. Wir freuen uns, wenn Ihr mitmischt und Eure Stimmen erhebt!

Freitag, 28. Juni

16:00 Uhr | Villa-Garten

Eröffnung des Festivals

17:00 Uhr | Werkstattbühne

Spielclub-Präsentation Ü6 (Leitung Josephine Raschke): »Es war einmal…«

19:30 Uhr | Werkstattbühne

Spielclub-Präsentation Move Your Self – Beweg dein Leben (Leitung Adrienn Čunka): »Move yourself«

Samstag, 29. Juni

16:00 Uhr | Werkstattbühne

Spielclub-Präsentation Ü16 (Leitung Marius Petrenz): »Biete Hirschkuh«

19:00 Uhr | Werkstattbühne

Spielclub-Präsentation English Drama Club (Leitung Lisa Koenen): »Dream and nightmare«

Sonntag, 30. Juni

13:00 Uhr | Ballettsaal

Offenes Tanztraining mit Company-Leiterin Luisa Sancho Escanero

15:00 Uhr

Lauter Denken!

Premiere unsere neuen Diskussions-Formats

17:00 Uhr | Werkstattbühne

Spielclub-Präsentation Ü12 (Leitung Franziska Geyer): »Feuertaufen«

20:00 Uhr | Werkstattbühne

Spielclub-Präsentation Ü30 (Leitung Hartmut Neuber): »Pilotprojekt«

Stammtisch

im Spinnrädl

Erleben Sie unsere Künstler:innen, unsere Dramaturg:innen oder Direktor:innen doch einmal ganz privat, bei einem Glas Bier oder Wein. In lockerer Atmosphäre und Zusammensetzung lassen wir den Tag ausklingen und plaudern ein wenig über dies und das. Es muss nicht immer ums Theater gehen, und wer kommt, kommt.
Wir sind dabei.

Vorgelesen

Jeden ersten Samstag im Monat wird im oberen Foyer VORGELESEN: wundervolle Kinderliteratur zum Mitfiebern und Miterleben. Leiht uns eure Ohren und taucht mit ein in spannende, lustige und phantasievolle Welten!
Kinder: Eintritt frei | Erwachsene: 3€

Familienführung

Wir laden euch zu einer Entdeckungsreise ins Pfalztheater ein!
Wie sieht es hinter dem Vorhang genau aus und was passiert auf, über, unter, neben und hinter der Bühne? Wo und wie entstehen unsere Inszenierungen und was ist eigentlich die »Hexenküche«? Junge Entdecker:innen und ihre erwachsene Begleitung können auf versteckten Wegen bisher nie gesehene Winkel des Pfalztheaters erkunden und erleben bei Theaterführungen für die ganze Familie, was die Faszination des Theaters ausmacht.
Erwachsene 5 € | Kinder ab 10 Jahren 2,50 € | Kinder unter 10 Jahren frei

Statisterie

Einmal mit auf der Bühne stehen und Teil der Pfalztheater Ensembles sein? Dann melde dich bei Andreas Neigel:

statisterie@pfalztheater.bv-pfalz.de

Singen

Kinderchor/ Jugendchor: für alle von 8-18 Jahren, die Lust aufs Singen haben, donnerstags, 16:30 – 18:00 Uhr.

Extrachor: Du bist sicher im Notenlesen und singst gerne vor Publikum? Komm in den Extrachor.

Weitere Infos zu beiden Chören hat Chordirektor Aymeric Catalano:

a.catalano@pfalztheater.bv-pfalz.de

Unsere Spielclubs

Ab Dezember starten unsere Spielclubs für jedes Alter!

Probiert Euch aus, traut Euch was und rockt die Bühne! Eines haben alle Clubs gemeinsam: Wir beginnen mit einem weißen Blatt Papier und entwickeln zusammen mit Euch ein einmaliges Theatererlebnis, denn selbst zu spielen ist eine Chance sich neu zu erleben, ein Freiraum, den es im Alltag nicht so häufig gibt.

Die Aufführungen finden im Zeitraum vom 24.6. bis 30.6. 2024 statt.

Preise:

Kinder, Jugendliche und Studierende einmalig 45€

Erwachsene einmalig 90€

Kulturelle Teilhabe für alle! Ihr könnt für die Teilnahmegebühr nicht aufkommen? Melden Euch ganz unbürokratisch unter a.werner@pfalztheater.bv-pfalz.de!

Anmeldungen bei Franziska Geyer unter f.geyer@pfalztheater.bv-pfalz.de

Nennt bitte im Betreff Euer Alter, bzw. den für Euch passenden Club.

Treffen ist an dem 1. Termin an der Bühnenpforte und dann wöchentlich (eine genaue Terminliste erhaltet Ihr am ersten Treffen)

Wir freuen uns auf Euch!

Spielclub für alle von 6-11 Jahren

Leitung: Josephine Raschke

Wann? Ab 15.12.2023, immer am FREITAG von 14:30-16:30 Uhr

Worum geht es in diesem Club?

„Es war einmal…“ so beginnen viele Geschichten. In diesem Theaterclub üben wir das Geschichtenerzählen und springen immer wieder in die erfundenen Erzählungen. Wie Luftballons blasen wir die Ideen auf und lassen sie groß werden. Wir überlegen uns gemeinsam, was auf der Bühne passiert und welche Texte wir sprechen oder ob wir überhaupt Texte sprechen. Stell es dir wie ein Spiel vor, das mit „Es war einmal…” beginnt und alles andere ist immer wieder eine große spannende Überraschung.

Spielclub für alle von 12-15 Jahren

Leitung: Franziska  Geyer

Wann? Ab 09.12.2023 immer am SAMSTAG von 11-13 Uhr

Worum geht es in diesem Club?

Was möchten wir von uns erzählen, was berührt uns, was macht uns wütend, wofür finden wir keine Worte, was wollen wir unbedingt in die Welt hinausrufen, wann werden wir gehört und von wem, wo kommen wir vor und was ist unser Platz in dieser Welt? Wir werden improvisieren, spielen, sprechen, lachen, leise sein, beisammen sein und gemeinsam entscheiden, was wir von uns auf der Bühne zeigen wollen.

Spielclub für alle von 16-21 Jahren

Leitung: Marius Petrenz

Wann? Ab 04.12.2023 Immer am MONTAG von 17:30-19:30 Uhr

Worum geht es in diesem Club?

Junge Menschen haben etwas zu sagen. Wir wollen aneinander und miteinander wachsen, verschiedene Perspektiven beleuchten. Der Spielclub soll Freiraum und Schutzraum sein, in dem etwas gewagt werden darf. Die Inhalte und Themen der Teilnehmenden werden die Richtung unserer Inszenierung bestimmten. Dabei wollen wir einen besonderen Fokus auf die körperliche Ausdrucksform legen. Was kann ein Körper sein? Welche Zustände abseits des Alltäglichen kann er annehmen? Wie können wir ihn als Instrument unseres Ausdrucks auf der Bühne nutzen?

English Drama Club, für alle ab 20 Jahren

Leitung: Lisa Koenen

Wann? Ab 04.12.2023 immer am MONTAG 20-22 Uhr

Worum geht es in diesem Club?

Traum und Albtraum – Surrealismus trifft Dadaismus, trifft Realität, eine Reise der Phantasie durch die absonderlichen Dinge der Welt. Die Kunstströmungen der Moderne treffen auf unsere eigenen inneren Sehnsüchte. Wir laden euch auf eine Reise durch die Welt des Theaters und die Kunst des Schauspiels ein. Anhand von Grundlagen des szenischen Spiels, Improvisation, Spaß und Neugier nähern wir uns der eigenen Fantasie und finden als Gruppe unseren eigenen Weg in den Theaterkosmos. Der Kurs ist in englischer Sprache.

Dream and Nightmare – Surrealism meets Dadaism, meets reality, a journey of the imagination through the strange things of the world. The art movements of modernity meet our own inner desire.We invite you on a journey through the world of theatre and the art of acting. Using the basics of scenic play, improvisation, fun and curiosity, we will approach with our own imagination and find our own way into the theatre cosmos as a group. Both beginners and advanced, are welcome! The course is in English.

Spielclub für alle über 30 Jahren

Leitung: Hartmut Neuber 

Wann? Ab 04.12.2023 immer am MONTAG von 19-21 Uhr

Worum geht es in diesem Club?

An alle spiellustigen/-freudigen/-begeisterten Menschen ab 30 Jahre! Das  Pfalztheater bietet einen Spielclub, in dem um die Sehnsucht erfüllt werden kann , sich auszudrücken, sich darzustellen oder einfach mal etwas  zu machen, was der Alltag sonst nicht erlaubt. Am Ende soll eine Aufführung entstehen, die auf der Werkstattbühne im Programm des Theaters gezeigt wird. Es sind keine besonderen Voraussetzungen nötig. Wir freuen uns auf Sie/Euch!

Move Your Self – Beweg Dein Leben

Leitung: Adrienn Čunka

Wann? Ab 08.01.2024 immer am MONTAG ab 17:30 Uhr

Wir erfinden zusammen getanzte Geschichten oder erzählen bewegend welche nach. Tanzvorkenntnisse brauchst Du nicht, nur die Freude am Bewegen, Impro-Lust und Neugierde auf ein Potpourri an Ausdrucksmöglichkeiten.

Für alle, die schon immer tanzen oder noch nie getanzt haben, die Deutsch sprechen oder eine andere Sprache, die neue Bewegungen kennenlernen und sich ausprobieren wollen!

Eine Kooperation des Pfalztheaters mit der Kreismusikschule Kaiserslautern.

Kosten: 100 € (in zwei Raten)

Für: alle ab 16 Jahren

Weitere Informationen und Online-Anmeldung über die Kreismusikschule Kaiserslautern, Stichwort »Ergänzungsfach Theaterkurs«.

Nach oben scrollen
Right Menu Icon