Science Meets Arts Meets Philosophy II


Was passiert, wenn gänzlich verschiedene Disziplinen der Beschäftigung mit dem Menschen aufeinandertreffen? Können sie gemeinsam Fragen beantworten, die sonst unlösbar scheinen? Wie kann zum Beispiel die Spannung zwischen digitaler Hyperaktivität und analoger Sofaschwere, zwischen wissenschaftlicher Erkenntnis und gesellschaftlichen Beharrungstendenzen aufgehoben werden? Dies und mehr wird hier in thematisch-wechselnden Vorträgen behandelt.
Es wird spannend.

Achtung, Termin entfällt!

Zurück zum Spielplan
Nach oben scrollen
Right Menu Icon