3. Pfalztheaterkonzert | Pfalztheater

3. Pfalztheaterkonzert

Thorwaldsdottir, Schostakowitsch, Elgar


Ein Wiedersehen mit der Geigerin Liv Migdal, die das Lauterer Publikum in der Spielzeit 2023/24 als Artist in Residence bereits mehrmals begeisterte, verspricht das 3. Pfalztheaterkonzert.
In Schostakowitschs 1. Violinkonzert verleiht sie der Stimme eines politisch unterdrückten Künstlers Ausdruck. Darüber hinaus widmet sich die Pfalzphilharmonie unter GMD Daniele Squeo in Anna Thorvaldsdottirs Orchesterwerk »Aeriality« musikalisch dem Traum vom Fliegen sowie mit Elgars »Enigma-Variationen« der klingenden Hommage des Komponisten an enge Weggefährten.

Programm:
Anna Thorvaldsdottir:
Aeriality (»Luftigkeit«) für Orchester

Dmitri Schostakowitsch:
Violinkonzert Nr. 1 a-Moll op. 77

Edward El gar:
Enigma-Variationen op. 36


Einführung

Sonntag16. Juni 202417:30 Uhr

Besetzung

  • Solo-Violine Liv Migdal
  • Pfalzphilharmonie Kaiserslautern
Zurück zum Spielplan
Nach oben scrollen
Right Menu Icon