Victor Solomin

Victor Solomin

Victor Solomin ist ein ukrainischer Musiker und Komponist. Für die Uraufführung von »Untröstliche Schatten« komponiert Victor die Musik und spielt sie auf dem traditionellen, in der Ukraine verwurzelten Instrument Domra (auch bekannt als Kobza). Victor Solomin erfuhr seine Ausbildung zum Musiker an der Akademie in Charkow in der Ukraine. Neben seiner Lehrtätigkeit, unter anderen an den Musikakademien von Charkow und Odessa, arbeitete Victor Solomin als Dirigent und Komponist. Er ist Autor zahlreicher Werke für Mandoline, Domra und Kammerorchester. Auch Filmmusik zählt zu seinen Werken. Seit Ausbruch des Krieges in der Ukraine lebt Victor mit seiner Familie in Basel. Seine neueste Komposition für Domra und Orchester wurde im November 2023 in der Kirche St. Georg (Bleibach, Schweiz) uraufgeführt.

Produktionen mit Victor Solomin

Untröstliche Schatten
  • Plakat/Vorschaubild eines unserer Stücke
Nach oben scrollen
Right Menu Icon