Salvatore Nicolosi

Salvatore Nicolosi Foto: Thomas Brenner

Salvatore Nicolosi wurde in Catania, Sizilien, geboren, wo er mit 9 Jahren mit dem Tanzen begann. Mit 16 Jahren startete er an der Scuola di danza Hamlyn in Florenz/Italien seine Tanzausbildung, die er unter der Leitung von Nicoletta Santoro mit einem Diplom in der klassischen Balletttechnik Cecchetti abschloss. Anschließend trainierte er beim Béjart Ballet Lausanne, wo er in Béjarts Werken »Bolero« und »Taverna« tanzte, und trat danach zwei Spielzeiten lang mit dem Bellini Junior Ballet in Catania auf. Seit 2011 gehört er dem Tanzensemble des Pfalztheaters an.

Salvatore Nicolosi wirkt auch als Choreograph und arbeitet dabei gerne mit Modedesigner:innen, Komponist:innen, Fotograf:innen und bildenden Künstler:innen zusammen. Seine Arbeiten wurden in Kunstgalerien, Modeschauen und Galas in Deutschland sowie in seinem Heimatland aufgeführt. Am Pfalztheater konnte er als Choreograph in Produktionen wie »Farben« und »Begegnungen« mitwirken.

Nach oben scrollen
Right Menu Icon