Dominique Enz

Dominique Enz Foto: Matthias Oertel

Geboren 1992. Studierte Literatur-, Film-, und Politikwissenschaft in Zürich und Schauspieltheaterregie an der Hochschule für Musik und Theater Hamburg. Seit ihrem Studien-Abschluss im Januar 2020 inszeniert sie mehrheitlich für ein junges Publikum. Sie sucht nach einem sinnlichen Ausdruck, arbeitet häufig mit Figurentheater als Mittel und bezieht junge Perspektiven in den Prozess mit ein. Ihre Projekte verwirklicht sie in der freien Szene Zürich mit Gruppen – Theater Atoll, Zauder, cie. zisch, Oper vor Ort und Kollektiv e0b0ff – aber auch an Häusern wie dem Jungen Schauspielhaus Hamburg, FigurenTheater St. Gallen und dem Hessischen Landestheater Marburg.

Ihre Stücke waren an diversen Festivals zu sehen: jungspund – Theaterfestival für junges Publikum St. Gallen, Festival kicks! in Bern, Theaterfrühling Winthertur, KUSS Theaterfestival Marburg.

Ihre Inszenierung von »Out There« gewann den Jugendstückpreis beim Heidelberger Stückemarkt 2023.

Produktionen mit Dominique Enz

Planet der Hasen
  • Plakat/Vorschaubild eines unserer Stücke
Nach oben scrollen
Right Menu Icon