Anike Sedello

Anike Sedello Foto: Sebastian Bühler

Anike Sedello absolvierte ihr Studium der Bühnengestaltung an der Akademie der bildenden Künste in Wien, welches sie 2006 mit Auszeichnung abschloss. Während des Studiums Gastsemester an der Wimbledon School of Art in London. Im Anschluss war sie am Oldenburgischen Staatstheater als Ausstattungsassistentin beschäftigt und entwirft seitdem dort regelmäßig Bühnen- und Kostümbilder, zuletzt die Ausstattung der Choreographie »Apartment 7a« von Alessandra Corti. Sie stattet seit 2005 zahlreiche Stücke und szenischen Projekte in den Bereichen Schauspiel, Musiktheater, Tanz u. a. am Theater Heidelberg, am Theater Ingolstadt, am Landestheater Detmold, am Hans Otto Theater Potsdam, am Rheinischen Landestheater Neuss, am Badischen Staatstheater Karlsruhe, am Staatstheater Mainz und am Ohnsorg Theater Hamburg aus.

Mit Ekat Cordes verbindet sie eine langjährige Zusammenarbeit. Gemeinsam mit ihm arbeitet sie nun zum ersten Mal am Pfalztheater Kaiserslautern.

Produktionen mit Anike Sedello

Arsen und Spitzenhäubchen (Arsenic and Old Lace)
  • Plakat/Vorschaubild eines unserer Stücke
Nach oben scrollen
Right Menu Icon